Witze rund um den Kaffee

Geht ein Mann in ein Café und fragt die Verkäuferin, ob er ein einen Kaffee mit Milch haben kann. Darauf die Verkäuferin:“Ich habe aber nur Fettarme.„ Mann:“ Ja das sehe ich aber ich hätte gerne noch Milch“

Eine Frau hat eine neue Arbeitsstelle. Am ersten Arbeitstag trifft sie ihren neuen Chef. Er fordert sie auch gleich auf, einen Kaffee zu machen. Sie antwortet „Nein, nicht mit mir!“ und verlässt Starbucks.

„Chef, Sie wissen doch: vor meinem dritten Kaffee bin ich zu nichts zu gebrauchen.“
„Nein, das wusste ich nicht, wie viel Tassen trinken Sie denn am Tag?“
„Zwei.“

„Schmeckt dir der Kaffee?“
„Nicht die Bohne!“

Der Ober bringt einer hübschen Besucherin eine Tasse Kaffee und versucht mit ihr ins Gespräch zu kommen:
Ober: „Es sieht ein bisschen nach Regen aus, oder?“
Besucherin: „Ja aber es könnte auch Kaffee sein.“

Ein Pfarrer hat in den Niederlanden zwei Pfund Kaffee gekauft. Kurz vor der Grenze denkt er sich: Schmuggeln will ich nicht und lügen darf ich nicht. Also klemmt er sich den Kaffee unter die Arme.
An der Grenze wird er gefragt: „Na, Hochwürden, haben Sie in Holland was eingekauft?“
„Ja, zwei Pfund Kaffee, aber ich habe ihn unter den Armen verteilt!“

„Aber Herr Ober der Kaffee ist kalt?“
„Gut, dass Sie mir das sagen, mein Herr! Eiskaffee kostet nämlich einen Euro mehr“

Der Beamte zu seiner Gattin: „Schatz mach bitte meinen Kaffee nicht mehr so stark – ich konnte gestern im Amt kein Auge zutun.“

„Noch einen Kaffee auf den Weg?“
„Gern. Kippen Sie ihn doch hier drüben hin.“

„Wenn ich Kaffee trinke, kann ich nicht schlafen.“
„Bei mir ist es gerade umgekehrt, wenn ich schlafe, kann ich keinen Kaffee trinken.“

„Herr Doktor ich habe beim Kaffee trinken immer heftige Schmerzen im rechten Auge.“
Doktor: „Nehmen sie vor dem trinken den Löffel aus der Tasse.“

„Lass uns das Kilo Kaffee für 70€ verkaufen!“
„Spinnst du? Viel zu teuer!“
„Ok. Dann eben 5g für 0,35€. Aber dafür in Kapseln!“
„Ok“

Ein Gast zum Kellner: „Ich hätte gerne ein hartgekochtes Ei, eiskalten Speck, verkohlten Toast, ranzige Butter und einen lauwarmen Kaffee.“
Darauf der Kellner: „Das dürfte etwas schwierig sein.“
Darauf der Gast: „Wieso, gestern ging es doch auch!“

Dame im Cafe: „Sie glauben doch wohl nicht, mein Herr, daß Sie mich mit einer Tasse Kaffee erobern können?“
Der Herr: „Herr Ober, bringen sie ein Kännchen!“

Mann bestellt nun schon den 10ten Kaffee.
Fragt der Kellner: „Haben sie eigentlich nie Probleme mit einschlafen, wenn sie so viel Kaffee trinken?“
„Och, mit dem Einschlafen ist das immer so: Ich zählt bis drei, und dann schlaf ich meistens.“
„Sie zählen bis drei?!“
„Na ja, manchmal auch bis halb vier…“

Kommt eine Frau zum Psychiater.“Herr Doktor, Herr Doktor, ich glaube mein Mann ist verrückt! Jeden Morgen beim Frühstück isst er die Kaffeetasse auf und lässt nur den Henkel übrig.
Sagt der Arzt: „So ein Irrer, wo der Henkel doch das Beste ist!!“

Endlich weiß ich, was einen guten Laptop ausmacht. Eine halbe Tasse Kaffee.

Sie zu ihm nach der Hochzeitsnacht: „Schatz, koch schon mal Kaffee oder kannst du das auch nicht?“

„Mein Herr, sie haben soeben ihren Kaffee verschüttet!“
„Keinesfalls Herr Ober, er war so schwach, dass er von allein umgefallen ist!“